Free Captain Paul Watson!!!

Captain Paul Watson, Gründer der Sea Shepherd Conservation Society, wurde am 12. Mai am Frankfurter Flughafen verhaftet weil er mit seiner Crew im Jahre 2002 vor der Küste Costa Ricas versucht hat den illegalen Haifischflossenfang zu stoppen. Er wurde verhaftet weil er versuchte illegale Aktivitäten zu stoppen!!!! Mit unserer Unterschrift fordern wir Kanzlerin Angela Merkel auf, dafür Sorge zu tragen, dass Captain Paul Watson umgehend freigelassen wird!!!

Sehr geehrte Bundeskanzlerin Frau Angela Merkel,



Paul Watson, der Gründer der Sea Shepherd Conservation Society wurde am 12 Mai 2012 am Frankfurter Flughafen wegen eines 7 Jahre alten haftbefehls verhaftet. Der Haftbefehl kam zustande, weil er im Jahre 2002 mit seiner Crew vor der Küste Costa Ricas versucht hat, den illegalen Haifischflossen-Fang zu stoppen. Frau Merkel, ich frage Sie nun ernsthaft: Ist es nun in Deutschland wieder soweit, daß man verhaftet wird, wenn man etwas Illegales stoppen will und alles dafür gibt zu helfen???? 



Wir, die Unterzeichner, stehen hinter den Aktivitäten von Paul Watson und der Sea Shepherd Society zur Rettung unserer Ozeane und bitten Sie, sich umgehend für die Freilassung von Paul Watson einzusetzen und sich gegen den Antrag Costa Ricas zur Auslieferung Paul Watsons auszusprechen, da dieser Antrag politisch motiviert ist und gegen die Menschenrechte verstößt, welche doch hoffentlich in Deutschland noch von Bedeutung sind.

Sign Petition

privacy policy

By signing, you accept Care2's terms of service.

Having problems signing this? Let us know.