Justiz für das getötete Wildschwein in Eisenstadt / Burgenland

    In Österreich wurde in der Stadt Eisenstadt in Burgenland ein Wildschwein getötet, weil es nervös war, unfassbar grausam, deswegen ein Tier zu töten, Betäubungsgewehr wurde auch keines verwendet, der Tod des Tieres wurde entschieden, eine Strafe ist das Mindeste, was die Menschen, die das Wildschwein getötet haben, erwarten muss !
    Sign Petition
    Sign Petition
    You have JavaScript disabled. Without it, our site might not function properly.

    privacy policy

    By signing, you accept Care2's terms of service.

    Having problems signing this? Let us know.