Kein Arzt für Schwangere? Fordern Sie ihr Recht auf Gesundheit ein!

Wussten Sie, dass in Deutschland viele Menschen keinen Zugang zu medizinischer Hilfe haben – selbst Schwangere?

Bei uns leben Schätzungen zufolge mehrere hunderttausend Kinder, Frauen und Männer, die nicht krankenversichert sind! Unter ihnen sind Alleinerziehende, Rentner, Wohnungslose, Kinder oder ganze Familien in prekären Lebenssituationen. Viele von ihnen sind durch Schicksalsschläge unverschuldet in diese Situation geraten. Andere müssen jeden Euro zweimal umdrehen. Für sie alle ist Gesundheit Luxus:

  • Menschen mit chronischen Erkrankungen erhalten keine lebenswichtigen Medikamente.
  • Schwangere Frauen wissen ohne Vorsorgeuntersuchungen nicht, ob mit ihrem Baby alles in Ordnung ist.
  • Kinder können nicht gegen gefährliche Krankheiten geimpft werden.

Wenn diese Menschen keine Hilfe bekommen, kann das lebensgefährliche Folgen haben. Wir brauchen Ihre Stimme, um für die Gesundheit dieser Menschen einzustehen.

Ärzte der Welt appelliert an die Bundesregierung, ihrer menschenrechtlichen Verpflichtung nachzukommen: Die Gesundheitsversorgung aller hier lebenden Menschen muss sichergestellt werden. Denn Gesundheit ist ein Menschenrecht!

Bitte setzen Sie sich mit Ihrer Unterschrift für die medizinische Versorgung hilfsbedürftiger Menschen in Deutschland ein! Geben Sie Menschen eine Stimme, die sonst nicht gehört werden. Vielen Dank für Ihre Unterstützung.

Sign Petition
Sign Petition
You have JavaScript disabled. Without it, our site might not function properly.

See our privacy policy.

By signing, you accept Care2's terms of service and agree to receive communications about our campaigns through email and other methods. You can unsub at any time here.

Having problems signing this? Let us know.